postheadericon Umstandsmode Tankini

Umstandsmode Tankini - modisch und bequem

Wenn draußen die Sonne lacht und die Temperaturen nach oben klettern, dann zieht es die Menschen in Scharen an Seen, Strände und in Freibäder. Und selbstverständlich wollen sich auch schwangere Frauen das Vergnügen im kühlen Nass nicht entgehen lassen. Der perfekte Begleiter für schwangere Frauen ist hierbei der Umstandsmode Tankini.

Der Umstandsmode Tankini unterscheidet sich im Großen und Ganzen nicht viel von gewöhnlichen Tankinis bis auf die Tatsache, dass bei einem Umstandsmode Tankini speziell auf die Bedürfnisse von Schwangeren geachtet wird. Den wohl wichtigsten Part übernimmt hier das Oberteil. Im Falle eines Tankinis für Schwangere kann das ganz unterschiedlich aussehen. So gibt es beispielsweise Modelle, bei denen das Top extra weit, wie eine Art Babydoll, geschnitten ist. Besonders clever sind bei einem Umstandsmode Tankini aber die „mitwachsenden“ Tops. Diese bestehen nicht nur aus besonders elastischen Fasern, sie sind zudem auch noch durch geschickte Raffungen in der Lage, sich jedem Bauchumfang anzupassen. Außerdem kann man ein solches Top auch nach der Schwangerschaft noch sehr gut tragen.

Bei einem Umstandsmode Tankini ist auch der Brustbereich sehr wichtig. Vor allem sollte dieser den Veränderungen während einer Schwangerschaft gewachsen sein. So ist bei einem Umstandsmode Tankini zum Beispiel oft die Unterbrustweite regulierbar, die Cups sind wattiert und die Träger sind individuell verstellbar.

Anzeigen